Know-How-Transfer mit und für Experten.

Secorvention 30.-31.05.2017

Neben der Durchführung von Projekten und Seminaren organisieren wir Veranstaltungen für den Erfahrungsaustausch im Fachgebiet Informationssicherheit - Know-How-Transfer und Ideenaustausch mit und für Experten.

Informationssicherheit und Datenschutz nehmen seit Jahren an Bedeutung zu. Compliance-Erwartungen und staatliche Regulierung wie das IT-Sicherheitsgesetz oder die Daten­schutz-Grundverord- nung fordern immer umfassendere Nachweise und belegbare Dokumentation. Damit rücken IT-Sicher­heits­zertifizierungen in den Mittelpunkt des Interesses.

Was aber bedeutet beispielsweise eine ISO-27001-Zertifizierung in der Praxis? Welcher Aufwand ist damit verbunden - und lohnt sich dieser? Was lässt sich aus den Erfahrungen zertifizierter Unternehmen lernen? Diese Fragen klärt die diesjährige SECORVENTION am 30. und 31.05.2017.

Programm

Veranstaltungsort

Die SECORVENTION findet in den stilvollen Räumlichkeiten der Buhlschen Mühle - Tagungszentrum Ettlingen statt.

Buhlsche Mühle, Bankettsaal
Pforzheimer Straße 68
76275 Ettlingen
Wegweiser

Vom Karlsruher Hauptbahnhof erreichen Sie den Tagungsort mit den S-Bahn-Linien S1 und S11 (tagsüber alle 10, abends alle 20 min. Richtung Ettlingen/Ittersbach/Bad Herrenalb, Ausstieg Haltestelle "Albgaubad") innerhalb von 15 min. zzgl. 5 min. Fußweg.

Falls Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, befindet sich gegenüber der Tagungsstätte das Hotel Watthalten. Weitere Hotels finden Sie in der Übersicht der Touristikinformation Ettlingen und in unseren Karlsruher Hotelempfehlungen.

Anmeldung und Konditionen

Kostenbeitrag: 590 € (zzgl. MwSt.) inkl. Teilnehmerunterlagen auf USB-Stick, festliches Dinner im Hartmaier's - Villa Restaurant, Business Lunch, Getränke und Pausenbewirtung

Anmeldung

Ansprechpartner

Jessica Schwarz
Telefon +49 721 255171-0
secorvention@secorvo.de