Seminare

Die Themen der Seminare umfassen einen aktuellen Überblick über die IT-Sicherheit sowie ausgewählte Vertiefungen. Zum Teil sind die Ver­tie­fungs­seminare als Zertifizierungsseminare für fachliche Experten ausgestaltet. Für alle Seminare (mit Ausnahme der T.I.S.P.-Schulung) gilt, dass sie als Weiter­bildung im Sinne der T.I.S.P.-Rezertifizierung anerkannt sind.

Die Seminare unterliegen einer intensiven Qualitätskontrolle. Zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Seminare haben u. a. auch die Rückmeldungen von weit über eintausend Teilnehmer beigetragen.

Zertifizierter Schulungsanbieter

Seit 2007 sind wir anerkannter Seminaranbieter für die Qualifizierung zum "TeleTrusT Information Security Professional" (T.I.S.P.). 2009 erhielten wir die Anerkennung für die Ausbildung zum "TeleTrusT Professional for Secure Software Engineering" (TPSSE).

Veranstaltungsort

Soweit es bei einem Seminar nicht anders vermerkt ist, finden alle Veran­stal­tungen in den Räumen der Secorvo Security Consulting GmbH in Karlsruhe statt. Eine Anreiseskizze finden Sie hier. Für Über­nachtungsmöglichkeiten in Karlsruhe schauen Sie in unsere Hotelempfehlungen.

In unserem Seminar-Kompass erhalten Sie einen Überblick über unser Weiterbildungsangebot.

Aktuelles

IT-Sicherheit heute - praxisnah, zielsicher, kompakt

Sie erhalten wichtigen Input, den Sie für Ihr Sicherheitsmanagement aktiv nutzen können. Sie können die aktuelle Bedrohungslage einschätzen, lernen die wichtigsten Trends und rechtlichen Neuerungen kennen.
Details


Zertifizierung

T.I.S.P. - TeleTrusT Information Security Professional

Mit dem allgemein anerkannten T.I.S.P.-Zertifikat machen Sie Ihre Qualifikation sichtbar. Überprüfen und erweitern Sie Ihre Kompetenz.
Details

T.P.S.S.E. - TeleTrusT Professional for Secure Software Engineering

Sicherheitslücken lassen sich proaktiv vermeiden und damit viele Angriffe effizient verhindern. Sicherheit lässt sich problemlos in den Software-Lifecycle integrieren.
Details


Vertiefung

PKI - Grundlagen, Vertiefung, Realisierung

Die Herausforderung bei der erfolgreichen Umsetzung einer PKI-Lösung ist es, aus der Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten eine optimale Wahl zu treffen. Nutzen Sie dafür die Expertise unserer PKI-Spezialisten.
Details

Ansprechpartnerin

Saskia Mendler
Telefon +49 721 255171-0
seminare@secorvo.de

Weitere Informationen
  • Logo
    Noch einmal vielen Dank für die prima organisierte T.I.S.P.-Schulung! Es war eine interessante aber auch anstrengende Woche, welche von einer hohen Informationsdichte, guten Diskussionen und einer sehr angenehmen Atmosphäre geprägt war. Für mich als Teamleiter in der Informationssicherheit hat das Seminar insbesondere einen soliden Rundumblick zu den verschiedenen Sicherheitsthemen geboten und gleichzeitig hat es mich in meiner täglichen Arbeit bestätigt. Aufgrund der Kompetenz der jeweiligen Referenten hat das Seminar bei mir einen bleibenden Eindruck und viele neue Ideen hinterlassen. Das Seminar ist definitiv empfehlenswert!
    Sascha Mizera
    1&1 Internet SE
  • Logo
    Mit Neugier folgte ich einer Empfehlung durch Kollegen, um einen Einstieg zum Thema PKI zu bekommen. Das gesamte Seminar war beeindruckend strukturiert aufgebaut und umfasste alle wesentlichen Themen wie Grundlagen, Standards und praktische Umsetzung. Unter kompetenter Begleitung durch spezialisierte Dozenten hat mich der abschließende Workshop sensibilisiert für die schrittweise Vorgehensweise beginnend bei der Aufnahme von Anforderungen über eine Konzeptionierung bis zur praktischen Umsetzung unter dem Aspekt der Usability für den Endkunden. Eine wohltuende Atmosphäre um das Seminar schaffte den nötigen Ausgleich und die vielfältigen, dichtgepackten Informationen gepaart mit einer positiven Erinnerung bilden ein Rüstzeug bei der Bewältigung anstehenden zukünftigen Aufgaben; vielen Dank - es war echt super!
    Ina Günther
    Deutsche Bundesbank
  • Logo
    Das Seminar war ausgesprochen stringent organisiert. Es wurde keine Zeit mit unnötigen Dingen verschwendet. Die vorhandene Zeit wurde effizient zur Wissensvermittlung und dem Ziel der Zertifikatserlangung genutzt. Mögliche spezielle Fragestellungen einzelner wurden in die Pausen verlagert. Fast alle gezeigten Folien fanden sich in den Unterlagen wieder, Ausnahmen wurde per Mail nachgereicht. Somit entstanden keine Wissenslücken oder Informationsdefizite. Die Dozenten waren allesamt kompetent, jederzeit zeitnah auskunftsfähig [...]. Die persönlichen Bedürfnisse für die tägliche Arbeit wurden gewürdigt, [...] es wurde ein flächendeckendes anwendbares Wissen vermittelt. Man hatte den Eindruck, dass alle Dozenten [...] sehr bemüht waren, den größtmöglichen Nutzen für den einzelnen Teilnehmer zu erreichen, indem [...] für das persönliche Wohlbefinden (Essen, Getränke...) jederzeit und in ausreichendem Maß gesorgt wurde. Aus meiner Sicht eines der professionellsten Seminare der letzten Jahre.
    Roland Gänzle
    Wüstenrot & Württembergische AG